Römer und Reben auf dem Rad erleben

Auch der dritte Tag im WeinSüden führte mich durch das Rebengebiet. Das Wetter war nur mäßig, aber die Tour mit dem zertifizierten Bike-Guide Wolfgang höchst interessant.

 [scrollGallery id=023]

Trollinger Tracking und Weingenuss im HeilbronnerLand.

Im Weinsüden erlebte ich eine spezielle Art des Geo-Cachings, das *Trollinger Tracking*, eine Weinkellerführung und eine kulinarische Weinprobe.

[scrollGallery id=021]

 

Bild der Woche 21 – 2014

Ich war vom HeilbronnerLand eingeladen verschiedene Aktivitäten im Wein-Süden zu entdecken unter anderem auch eine Weinerlebnis-Tour mit diesem dramatischem Himmel über den Weinbergen rund um die Weibertreu. Das Unwetter hatten wir zu dem Zeitpunkt schon hinter uns.

Weinpanoramatour

Weinpanoramatour – mit Wetterkapriolen

Bild der Woche 20 – 2014

Dieses Mal mochte ich nicht selbst entscheiden und habe auf Facebook zwischen drei Bildern abstimmen lassen. Die Entscheidung viel relativ eindeutig auf dieses Bild. Für meinen neuen Fotokurs war ich in Bad Gastein auf Recherche und entdeckte natürlich so manche Motive, so auch diesen Stuhl, der schon in ziemlichem Gegensatz zum Rest der urigen Alm steht. Da bedurfte es keiner großen Nacharbeit mehr.

Orangener Liegestuhl auf der *Bellevue Alm* in Bad Gastein.

Orangener Liegestuhl auf der *Bellevue Alm* in Bad Gastein.

Fotoseminar im Bärenhof – Bad Gastein

Alpenpanorama Bad Gastein

Sagenhafte Ausblicke erwarten unsere Gäste im Gasteiner Tal.

 

Termine

individuell auf Anfrage

 

Zusammen mit dem Aktiv- und Gesundheitshotel Bärenhof und dem Online-Magazin wanderfreak.de ist es mir gelungen in dieser wunderschönen Landschaft einen Fotokurs auf die Beine zu stellen der uns dieselben auch bewegen läßt und wir uns aktiv auf Motivsuche begeben können.

Wanderwege rund um Bad Gastein

Wanderwege rund um Bad Gastein

Um was geht es?

Behandelt werden Grundbegriffe der Fotografie und der Bildgestaltung (Bewegungsbilder, Naturfotografie auch im Makrobereich, fliessendes Wasser …). Ich gebe beratende Unterstützung bei der Motivbeherrschung, ohne die eigene Kreativität zu bremsen. Im Laufe der Tage stehen Theorieeinheiten, Ausrüstungskunde und eine kleine Einführung in die Datenoptimierung im Fokus.

Wir bewegen uns aber auch aktiv bei spannenden, aussichtsreichen und motivträchtigen Wanderungen in und um Bad Gastein.

 

Details und Weite in den Bergen

Details und Weite in den Bergen

Bitte mitbringen!

Kamera mit Kreativprogrammen, Bedienungsanleitung, Speicherkarten, Akkus und Ladegeräte . Falls vorhanden: Wechselobjektive, Zwischenringe, Nahlinsen, Filter, Blitz, Stativ. Die Kameratasche sollte für den Outdoor-Einsatz geeignet (robust, gut tragbar, regenabweisend) sein. Laptops o.ä. zum Sichern und Sichten der Bilder sind auf alle Fälle von Vorteil. Als Wanderausrüstung kann ich noch Wanderstöcke für die steilen Stücke und auf jeden Fall hohe Wanderstiefel empfehlen.

 

Gebirgsbach im Gasteinertal

Gebirgsbach im Gasteinertal – hier fliesst Wasser in Hülle und Fülle, auch für unsere Fotos.

Wer sollte dabei sein?

Alle die gerne aktiv ihr Hobby, das Fotografieren, mit eigener Aktivität beim Bergwandern im Nationalpark *Hohe Tauern* und dem Erkunden einer erwürdigen Kurbadestadt verknüpfen wollen und mit Gleichgesinnten unter fachkundiger Führung ein paar spannende und lehrreiche Tage verbringen möchten.

Über mich – Thomas Rathay

Als staatlich geprüfter Fotodesigner habe ich mein fotografisches Augenmerk auf die Outdoorfotografie gerichtet und verstehe es, in der Natur, als auch in urbaner Umgebung aufmerksam und kreativ neue Bilderwelten zu erschaffen. Ich lebe in Stuttgart und arbeite unter anderem für verschiedene Magazine und Zeitungen, wie “trekking Magazin“ und “Outdoor”.

 

 

 

Hotel Bärenhof in Bad Gastein

Hotel Bärenhof in Bad Gastein

Der *Bärenhof* bietet ein Pauschalangebot für beide Termine (30.06. bis 03.07.2014 und 03.07. bis 06.07.2014) an:

4 Tage/3 Nächte Aufenthalt mit Halbpension im Aktiv- und Gesundheitshotel Bärenhof inkl. Fotoseminar 449,- €
Eine Verlängerung des Aufenthaltes ist möglich. Es kommen noch Ausgaben für Seilbahnen, Busfahrten und den eigenen Bedarf dazu.

 

 

 

 

 

Hier sehen Sie einige Impressionen meines letzten Besuchs im Gasteinertal:

 

[scrollGallery id=020]

 

 

Bild der Woche 19 – 2014

Auch diese Woche stand noch im Rahmen der Recherchereise für Outdoor-Hochgenuss. Mein Bild entstand während einer Wanderung auf dem Müllerthal-Trail in Luxemburg.

Kleine Luxemburger Schweiz

Wanderung in der Kleinen Luxemburger Schweiz – Region Müllerthal.

 

Bild der Woche 18 – 2014

In dieser Woche war ich für unser Blog-Magazin Outdoor-Hochgenuss unterwegs. Unter anderem im Saarland und natürlich auch auf der Cloef mit DEM Blick auf die Saarschleife. Ich wollte das etwas andere Bild der Saar von hier oben machen.

Ist es mir gelungen?

Saarschleifenaussicht bei Nacht

Nächtlicher Besuch auf der Cloef mit Blick auf die Saar.

Bild der Woche 15 – 2014

Endlich habe ich mein Motorrad wieder. Am Wochenende machte ich mich gleich auf den Weg zur Wanderung mit Freunden auf den “Fünf-Seidla-Steig”. Das ist mir das Bild der Woche wert. :)

Auf Tour nach Franken mit der Triumph Tiger 900

Auf Tour nach Franken mit der Triumph Tiger 900

Bild der Woche 14 – 2014

Noch immer im winterlichen Schweden mit meinem Fotokurs hatte ich in dieser Woche mein erstes Schlittenhunde-Erlebnis. Ich fotografierte Huskies an der Leine und stand auch selber auf einem Hundeschlitten. Für meine Teilnehmer war es auch ein Highlight der Reise.

Husky- und Schneescootertour

Husky- und Schneescootertour in Dalarna

Bild der Woche 13 – 2014

Endlich wieder in  Schweden. Hier ist noch Winter und ich bin für meinen Fotokurs in Idre, aber mein Bild dieser Woche wird viel besser auf Outdoor-Hochgenuss beschrieben. Viel Spaß!

Pause mit Waffeln am Lagerfeuer

Waffeln an einem schwedischen Lagerfeuer

 

Bild der Woche 11 – 2014

In der Pfalz ist gerade die Zeit der Mandelblüte angebrochen. Viel früher als normal, aber umso schöner anzusehen. Im  Rahmen dessen gibt es auch das “Rosa Leuchten”. Hier wurde z.B. die Wachtenburg bei Wachenheim rosa angestrahlt.

Rosa Leuchten in Wachenheim

Rosa Leuchten in Wachenheim

Bild der Woche 1 – 2014

Für die erste Woche des neuen Jahres muss es natürlich wieder ein Feuerwerksbild sein. Wer auf das Bild klickt, sieht noch ein kleines Video, welches ich auch direkt an der deutsch-polnischen Grenze in Görlitz an der Neiße aufgenommen habe.

Silvester in Görlitz/Sachsen an der Neiße.

Silvester in Görlitz/Sachsen an der Neiße.

Aktivreise durch die Zollernalb und das Donaubergland.

Aktivreise durch die Zollernalb und das Donaubergland.

Auf der Schwäbischen Alb rund um Albstadt gibt es viele Möglichkeiten sein Bike zu bewegen und die Stadt zu entdecken. Der Naturpark Oberes Donautal bietet etliche Abenteuer entlang des zweitgrößten Flusses Europas. Das Fortbewegungsmittel kann frei gewählt werden.

 

Bike-Traufgänger in Ruhe

Entspannt vor großem Panorama – ein Traufgänger

 

Alde Gott Panoramarunde – Karlsruher Grat – Mummelsee-Hornisgrindepfad

Alde Gott Panoramarunde – Karlsruher Grat – Mummelsee-Hornisgrindepfad

Meine nächste Aktivreise führte auf drei Genießerpfaden durch den Schwarzwald. Schnapsbrunnen, Weinproben, Schwarzwälder Kirschtorte, Kletterpartien und Wanderungen an Bächen und Wasserfällen standen auf dem Programm.

[scrollGallery id=7]

 

REPORTAGEN

Das Scheibenschlagen ist ein Feuerbrauch in Mitteleuropa, bei welchem im „Scheiben-“ (alemannisch: Schiibefüür, elsässisch „Schiewackefier“) bzw. „Funkenfeuer“ glühend gemachte Holzscheiben mit Hilfe von Stecken von Anhöhen oder Berghängen talabwärts katapultiert werden, indem sie über eine Rampe beschleunigt werden.

Scheibenschlagen im Schwarzwald

Seniorenreise durch Südschweden

Willkommen zur Traumreise durch Südschweden

Kochen mit Freunden

Mit Freunden Kochen!

Pferderennbahn Iffezheim

Frühjahrs Meeting auf der Pferderennbahn in Iffezheim

 

 

 

 

 

 

 

BN Tortechnik Firmenbroschüre

Rolltore nach Maß aus Baden Württemberg